rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Rotkreuzkurs EH am KindRot-Kreuz-Kurs Erste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs EH am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Hinweis Coronavirus

Achtung - Information zu Erste Hilfe-Schulungen bei derzeitiger Corona-Lage

Gemäß der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 01.09.2021 ist ab einem Inzidenzwert von 35 die Teilnahme an unseren öffentlichen Rotkreuzkursen nur über einen 3G-Nachweis möglich:

  • Geimpfte Personen (frühestens 15. Tag nach der letzten erforderlichen Impfung)
  • Genesene Personen (Nachweis mit PCR-Diagnostik, die mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt)
  • Getestete Personen: als Testnachweis gelten ein PCR-Test (höchstens 48 Stunden), PoC-Antigentest (höchstens 24 Stunden)

Ansprechpartner

Petra Zelenka
Ausbildung
Tel: 0911 / 77 98 1-31
Fax: 0911 / 77 98 1-7576
Kontaktformular

Henri-Dunant-Str. 11
90762 Fürth

Der neue Kurs „Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen“ führt die bisherigen Kurse „Ersthelfer Aus- bzw. Fortbildung“ und „Erste Hilfe am Kind“ in einem eintägigen Lehrgang zusammen. Daneben bieten wir speziell für Privatpersonen unseren Erste-Hilfe am Kind KOMPAKT - unseren Kurs rund um Kindernotfälle!

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck/DRK

Sie erlernen die Versorgung hilfsbedürftiger Personen. Auf abweichende Maßnahmen bei Kindern wird gezielt eingegangen.

Weitere Themen:

  • Helfen bei Unfällen
  • Umgang mit Gelnkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Wundversorgung
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung / Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen

 

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Unser verkürzter Kurs Erste Hilfe am Kind KOMPAKT mit 7 Unterrichtseinheiten richtet sich ausschließlich an Privatpersonen. Hier werden Wunschthemen der Teilnehmer berücksichtigt und es besteht ausreichend Raum für Ihre Fragen! Achten Sie in der Kursanmeldung auf den Typ EHK KOMP.

 

 

Kostenübernahme:

Wir sind durch die Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger ermächtigt, die Erste-Hilfe-Ausbildungen für betriebliche Ersthelfer durchzuführen.

In vielen Fällen werden die Kosten durch die für Sie zuständigen Berufsgenossenschaften bzw. Unfallversicherungsträger übernommen.

Eine Kostenübernahme ist im Vorfeld auf jeden Fall bei der Kommunalen Unfallversicherung Bayern (KUVB), bei der Landesunfallkasse Bayern (LUK) und ab dem 01.11.2017 auch bei der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) zu beantragen!

Geeignete Formulare finden Sie hier:

Kursanmeldung Online

Erste Hilfe am Kind
 
Oktober 2021
BezeichnungTermineVeranstaltungsort
Erste Hilfe am Kind
2021/EHKT DGUV/36

Der richtige Kurs für alle, die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben.
Fr. 15.10., 08:00-16:00 Uhr
BRK-Katastrophenschutzzentrum Fürth
Flugplatzstr. 30
D-90768 Fürth
Gebühr: 50,00 € Freie Plätze: 5 anmelden 
 
Erste Hilfe am Kind
2021/EHKT DGUV/27

Der richtige Kurs für alle, die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben.
Sa. 16.10., 08:00-16:30 Uhr
Bayerisches Rotes Kreuz, KV Fürth
Henri-Dunant-Str.11
D-90762 Fürth
Gebühr: 50,00 € Freie Plätze: 2 anmelden 
 
 
November 2021
BezeichnungTermineVeranstaltungsort
Erste Hilfe am Kind
2021/EHKT DGUV/35

Der richtige Kurs für alle, die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben.
Sa. 20.11., 08:00-16:30 Uhr
BRK-Katastrophenschutzzentrum Fürth
Flugplatzstr. 30
D-90768 Fürth
Gebühr: 50,00 € Freie Plätze: 3 anmelden