DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind Foto: A. Zelck / DRK e.V.
KindertagesstättenKinder-Tages-Einrichtungen

Kinder-Tages-Einrichtungen

Ansprechpartner

Dieter Scharm
stv. Kreisgeschäftsführer

Tel: 0911 / 77 98 1-16
Fax: 0911 / 77 98 1-38
Kontaktformular

 

Henri-Dunant-Str. 11
90762 Fürth

Das Deutsche Rote Kreuz hilft Familien bei der Erziehung.
Dazu hat das Deutsche Rote Kreuz auch besondere Häuser.
Diese Häuser heißen:
Kinder-Tages-Einrichtungen.
Kinder-Tages-Einrichtungen sind für Kinder bis 14 Jahren.
Hier werden die Kinder bereut.
Von besonderen Mitarbeitern vom Deutschen Roten Kreuz.
Diese Mitarbeiter heißen:
Pädagogische Fach-Kräfte. 

Die Kinder sollen sich wohl fühlen.

Unsere Angebote

DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind
Foto: A. Zelck / DRK

Das Deutsche Rote Kreuz hat viele Angebote. 
Zum Beispiel:

  • Kinder-Krippe
    Diese Einrichtung ist für kleine Kinder bis 3 Jahren.
  • Kinder-Garten
    Diese Einrichtung ist für Kinder bis 6 Jahren.
  • Hort
    In einem Hort werden Schul-Kinder betreut.
  • Kinder-Tages-Einrichtungen bis 14 Jahren.
  • Kinder-Tages-Einrichtungen in einer Firma
    Hier werden Kinder von Mitarbeitern betreut.
  • Andere Möglichkeiten
    Zum Beispiel Kinder-Tages-Pflege-Personen.

Was sind Kindertagesstätten?

In Kindertagesstätten werden Kinder für einen Teil des Tages oder ganztags regelmäßig betreut. Es gibt sie als selbständige Einrichtungen, aber auch in den vielfältigsten Zusammenstellungen.

Die Angebote unseres Kreisverbandes

Die drei Kindertagesstätten im BRK Fürth stehen unterschiedslos allen Kindern offen, und zwar für Kinder im Alter zwischen drei Jahren bis zum Schuleintritt.

In der Kita "Little Friends" betreuen wir auch Krippenkinder ab einem Jahr. Die Rotkreuz-Villa in Veitsbronn steht auch für Schulkinder bis zur 4. Klasse offen. 

 

 

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit der jeweiligen Einrichtung direkt Kontakt auf.

Jeweiliger Ansprechpartner der Einrichtung vor Ort siehe links.