gedaechtnistraining-header_01.jpg Foto: P. Citoler / DRK e.V.
GedächtnistrainingTrainings-Kurs Erinnerung und Konzentration

Trainings-Kurs Erinnerung und Konzentration

Ansprechpartner

Annika Arning
Tel: 0911 / 77 98 1-28
Fax: 0911 / 77 98 1-38
Kontaktformular

Henri-Dunant-Str. 11
90762 Fürth

Nicht nur Muskeln und Gelenke müssen bewegt und trainiert werden.
Auch unser Gehirn muss immer wieder trainiert werden.
Nur so kann das Gehirn auch lange eine gute Leistung bringen.
Über die Jahre vergessen wir einige Dinge.
Wir vergessen Namen oder Gesichter.
Oder Zahlen.
In unserem Kurs trainieren Sie Ihr Gehirn für bessere Leistungen.
Damit Sie sich besser an Dinge erinnern können.
Und auch damit Sie sich besser konzentrieren können.

Foto: P. Citoler / DRK e.V,

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Gedächtnis-Übungen.
So können Sie sich besser Dinge merken.
Und Sie können sich besser konzentrieren.
Ihr Gehirn wird trainiert.
Auch das zählt zur Gesundheit dazu.
Vor allem im Alter.

Egal ob Sie gerade erst in den Ruhestand gegangen sind oder die 90 schon überschritten haben: Das ganzheitliche Gedächtnistraining unterstützt Sie dabei, geistig fit zu bleiben.

Trainieren Sie ohne Stress und Leistungsdruck, in einer spielerischen und entspannten Atmosphäre mit gleichgesinnten Menschen unter Anleitung einer vom Bundesverband Gedächtnistraining e. V. anerkannten Gedächtnistrainerin.

Was wird gemacht?

In Einzel-, Paar- und Gruppenübungen werden unterhaltsame Aufgaben, verbal, schriftlich und ggf. mit Material zum Training folgender Bereiche durchgeführt:

Konzentration, Merkfähigkeit, Wahrnehmung, Wortfindung, Formulierung, Urteilsfähigkeit, Logisches Denken, Denkflexibilität, Assoziatives Denken, Fantasie & Kreativität, Bewegung & Entspannung

Wer kann mitmachen?

Jeder, der sich vorstellen kann, in einer kleinen Gruppe von bis zu 12 Teilnehmern aktiv an den Übungen teilzunehmen.

Kursgebühren

60,--€ pro Person für 10 Übungseinheiten à 90 Minuten plus 5,-- Euro Materialkosten